Liliana

1998 emigrierte Liliana Cobos aus Mexiko-Stadt. In Düsseldorf und Köln feierte die Sängerin ihre ersten Erfolge auf deutschen Bühnen. Von kleinen traditionell mexikanischen Fiestas bis zu großen Fernsehauftritten führte sie ihr Weg bis in die Hauptstadt. Neben klassischer lateinamerikanischer Musik und Mariachi-Abenden verzaubert ihre kraftvolle Stimme einen jeden Abend mit el Valdordo.